Karies braucht kein Mensch, doch leider haben viele Menschen Karies und das Schlimme daran ist, sie wissen es nicht, denn Karies tut am Anfang nicht weh.

Wir haben uns auf die Früherkennung von Karies spezialisiert damit Ihnen folgendes Szenario nicht passiert:

Sie haben Zahnschmerzen. Ihr Zahn hat ein Loch. Dabei haben Sie doch immer:

  • Ihre Zähne geputzt

  • nie etwas gespürt

  • nichts Auffälliges gesehen

Und Sie waren sogar regelmäßig beim Zahnarzt...

Und dennoch haben wir bei Ihnen Karies festgestellt.

 

Was ist zu tun? Generell gilt:

Jede Karies sollte möglichst im Anfangsstadium bekämpft werden, denn Karies kann sich in der Mundhöhle ausbreiten und ein Zahn steckt den anderen an

Damit Ihnen das nicht passiert, haben wir uns auf die Früherkennung von Karies spezialisiert.

In einem Gespräch erhalten Sie Informationen über Größe und Dringlichkeit der zu behandelnden Karies an Ihrem Zahn oder Zähnen:

  • Wenn sich die Karies ganz klein, nur in der Kaufläche befindet, ist eine Kunststofffüllung vollkommen ausreichend.

  • Bei größerer Karies im Zahnzwischenraum ist oft die Versorgung mit einem Keramikinlay sinnvoll, insbesondere wenn der Zahn schon eine (undichte) Füllung hat.

  • Ein Zahn ist bereits mehrfach an unterschiedlichen Stellen gefüllt. Die Defekte sind sehr groß. Hier hilft oft nur noch die Teilkrone oder Krone.

 

Wir arbeiten nach folgender Grundregel:

  • wir entfernen Karies frühzeitig (damit sich der Zahnnerv nicht gegen schädliche Keime wehren muss, dies schädigt ihn und bald darauf kann sogar eine Wurzelbehanldung nötig werden)

  • wir sorgen dafür dass keine neue Karies auftreten wird (Kariesmanagement)

  • wir besprechen mit Ihnen, wie Sie sich selbst gegen Karies schützen können

 

Lesen Sie auch hierzu meine Artikel:

1. Mundhygiene und Prophylaxe

2. hochwertige Versorgung

Unter hochwertiger Versorgung verstehen wir Füllungen, Inlays, Onlays und Kronen, die kompromisslos angefertigt sind und möglichst lange halten (10 Jahre plus…). Das können insbesondere Cerec-Restaurationen leisten. Bei guter Mundhygiene gibt es inzwischen Cerec-Inlays der 1. Generation die 20 Jahre tadellos ihre Funktion erfüllen!

Bleiben Sie attraktiv
mit einem natürlichen Lächeln.

Kommen Sie rechtzeitig zu Ihrem Jahrescheck in unsere Praxis. Je eher wir einen Blick
auf Ihre Zähne werfen, desto länger bleibt Ihnen Ihr natürliches Lächeln erhalten.

terminvereinbaren

Kontakt

Zahnarztpraxis Dr. Uwe Hoestermann
Praxis zur Kariesfrüherkennung & Zahnerhaltung

Augustenstr. 121 / 80798 München
Mail: praxis@zahnarzt-hoestermann.de
Tel: 089 . 271 66 58

Karies? Nein, danke.

Karies braucht kein Mensch, doch leider haben viele Menschen Karies und das Schlimme daran ist, sie wissen es nicht, denn Karies tut am Anfang nicht weh. Wir haben uns auf die Früherkennung von Karies spezialisiert damit bei Ihnen ...

weiterlesen

Was Sie wissen sollten...

Haben Sie Schmerzen im Bereich der Kau- oder der Nackenmuskulatur? Oder spüren Sie ein ein schmerzhaftes Knacken oder Reiben des Kiefergelenks? Dann könnten Sie eine ...

weiterlesen

Rechtliches & mehr


TOP